Skip to main content

Ausbildungsleitfaden Tierärztliche Ordinationsassistenz

Ihr Leitfaden für die betriebliche Ausbildung


Erfahren Sie, wie Sie die Ausbildungsordnung in die betriebliche Praxis übertragen können. Lassen Sie sich von den Erfolgsrezepten anderer Ausbildungsbetriebe inspirieren und profitieren Sie von den zahlreichen Beispielen sowie Tipps aus der Praxis.

Best Practice-Beispiele aus dem Ausbildungsleitfaden

Mehr Best Practice-Beispiele sowie Ausbildungstipps und Ausbildungsunterlagen finden Sie direkt im Ausbildungsleitfaden.

Teilnahme an Tagungen und Messen

Einige österreichische Tierkliniken besuchen mit ihren Lehrlingen jedes Jahr die Tierärztetagung der Vereinigung Österreichischer Kleintiermediziner (VÖK). Im Rahmen von Vorträgen für tierärztliche Ordinationsassistentinnen und -assistenten erhalten die Lehrlinge Informationen zu Themen wie Anästhesie oder Notfallmedizin. Bei Messebesuchen bekommen die Lehrlinge einen guten Einblick in die Branche und können ihr Produktwissen erweitern.

Schnuppertage im Pharmaunternehmen

Zur bestmöglichen Behandlung von kranken Tieren benötigen die Lehrlinge ein Grundverständnis für
Arzneimittel und Medizinprodukte. Eine Möglichkeit, um ihnen dieses zu vermitteln, sind Schnuppertage in einem Pharmaunternehmen.

Hygienerichtlinen vermitteln

Die Tierklinik Sattledt/Traunkreis VET Clinic OG arbeitet zur Umsetzung der Hygienerichtlinien mit dem Unternehmen HYGline GmbH zusammen. Mit dem Online-System und der Hygienemappe erhalten die Lehrlinge einen umfassenden Überblick über das Thema Hygiene. Zudem können sie sich mithilfe dieser beiden Nachschlagewerke gut auf die Lehrabschlussprüfung vorbereiten.

„Wir erklären den Lehrlingen, dass sie die tierärztlichen Instrumente und Geräte immer am gleichen Platz ablegen sollen. Dabei sage ich zu ihnen: 'Ihr möchtet auch, dass ihr zu Hause das Essbesteck immer in der gleichen Lade findet.' Durch diesen Vergleich mache ich ihnen die Bedeutung von Ordnung in der Ordination bewusst.“


Dr. Hannes Meißel, Geschäftsführer Tierärzte Oberalm GmbH & Co KG