Was wird bei der Lehrabschlussprüfung geprüft?

Die Inhalte der Lehrabschlussprüfung finden Sie in der Prüfungsordnung Ihres Lehrberufes.

Besprechen Sie die Prüfungsinhalte und den Ablauf der Prüfung mit Ihrem Ausbilder und mit Kollegen, die die Prüfung bereits absolviert haben. Lernen Sie auch von den Erfahrungen Ihrer Ausbildungskollegen.

Wie kann ich mich auf die LAP vorbereiten?

> Lernunterlagen

Verwenden Sie zum Lernen die Unterlagen, die Sie während Ihrer Ausbildung im Lehrbetrieb sowie in der Berufsschule erhalten haben.

Auf der Plattform fit4LAP können Sie zusätzlich Lernunterlagen für verschiedene Lehrberufe bestellen. Die ibw-Lernunterlagen enthalten Musterprüfungen und Lösungen, die Themen für die mündliche Prüfung sowie Tipps rund um die Lehrabschlussprüfung.

> Vorbereitungskurse

Verschiedene Bildungseinrichtungen bieten Vorbereitungskurse für die LAP an. Die Kosten für den Besuch des Kurses werden gefördert. Eine Übersicht über geförderte Vorbereitungskurse finden Sie hier. 

> Üben Sie die Prüfungssituation

Spielen Sie die Prüfungssituation mit Ihrem Ausbilder, Ausbildungskollegen oder Freunden durch. Versuchen Sie dabei die Prüfungssituation so realistisch wie möglich nachzustellen. Gehen Sie von der bei der Prüfung zur Verfügung stehenden Zeit aus und verwenden Sie nur die Hilfsmittel, die Sie auch bei der Prüfung einsetzen können.

> Wiederholen Sie!

  • Wiederholen Sie regelmäßig, was Sie bereits gelernt haben.
  • Haben Sie einen großen Lernblock abgeschlossen, wiederholen Sie diesen, um das Gelernte zu festigen.
  • Achten Sie bei der Planung Ihrer Prüfungsvorbereitung darauf, dass Ihnen am Ende genug Zeit zur Wiederholung des gesamten Lernstoffs bleibt.
  • Gehen Sie die relevanten Themenbereiche durch und prüfen Sie für sich, in welchen Bereichen Sie sich sicher fühlen und wo noch Lernbedarf besteht.
  • Stellen Sie Ihrem Ausbilder und Ihren Ausbildungskollegen Fragen, wo Sie noch unsicher sind.