Skip to main content

Ausbildungsleitfaden Bürokaufmann/Bürokauffrau

Ihr Leitfaden für die betriebliche Ausbildung


Erfahren Sie, wie Sie die Ausbildungsordung in die betriebliche Praxis übertragen können. Lassen Sie sich von den Erfolgsrezepten anderer Ausbildungsbetriebe inspirieren und profitieren Sie von den zahlreichen Beispielen sowie Tipps aus der Praxis.

Best Practice-Beispiele aus dem Ausbildungsleitfaden Bürokaufmann/Bürokauffrau

Mehr Best Practice-Beispiele sowie Ausbildungstipps und Ausbildungsunterlagen finden Sie direkt im Ausbildungsleitfaden.

Ausbilden Step by Step

Learning by doing ist die zentrale Ausbildungsmethode in der Lehre. In diesem Beispiel zeigt dm, wie dem Lehrling Tätigkeiten Schritt für Schritt beigebracht werden können. 

Lehrlingsprojekt

Bei einem Lehrlingsprojekt wird einer Gruppe von Lehrlingen eine Arbeitsaufgabe übertragen. Die Lehrlinge müssen diese Aufgabe im Team selbstständig bewältigen - im Best Practice von SKIDATA haben Lehrlinge eigene Präsentation ihres Berufsbildes für die Karrierewebsite erstellt.

Lehrlingsredaktion

Bei den Wiener Stadtwerken können Lehrlinge freiwillig bei der Lehrlingsredaktion, einer Kommunikationsplattform von und für Lehrlinge, mitmachen. Die Lehrlinge lernen dabei viel über das Unternehmen und bekommen in gezielten Schulungen Tipps zum professionellen Schreiben und Fotografieren.

„Die Spielregeln für die Lehrlingsausbildung erarbeite ich mit meinem Lehrling gemeinsam. Wir besprechen Fragen wie z. B: Was ist jedem von uns wichtig? Was geht gar nicht? An was möchten wir uns halten? Was vereinbaren wir für unsere Zusammenarbeit? Die Regeln, die wir in dem Gespräch festlegen, gelten für alle, die an der Lehrlingsausbildung beteiligt sind. Sie dienen auch als Grundlage für Feedback-Gespräche, wenn Vereinbarungen nicht eingehalten werden.“


Simone Wolfger, Ausbilderin bei dm drogerie markt GmbH